Lina Schön - neue Bierkönigin in Pavenstädt

Spannender Wettkampf endete mit einer strahlenden Siegerin.

Der Sommerausflug führte die Mitglieder des Schützenvereins Pavenstädt am vergangenen Samstag zumidyllisch gelegenen Hofcafe Johannleweling nach Westerwiehe.

Der 2.Vorsitzende Rainer Straube begrüßte dort die zahlreichen Gäste und den Thron mit dem Königspaar Detlef und Petra Demuth, sowie die Kreiskaiserin Karin Straube.

Beim anschließenden Adlerschießen um die Bierkönigswürde standen die Schützinnen und Schützen in langer Schlange gutgelaunt an.
Mit dem 41. Schuß sicherte sich Cornelia Kiunke-Zöllner die Krone des repräsentativen Wappentieres. Das Zepter schoss Stefanie Pollmeier mit dem 90.Schuß, der Apfel ging mit dem 164. Schuß an Rainer Straube. Doch dann hielt der Adler den vielen Treffern der großen Schar der Bierkönigsanwärter lange Zeit stand.

Der spannende Wettbewerb um die Nachfolge von Bierkönig Willy Wixforth endete um Punkt 19:00 Uhr nach 311.Schuß mit einer strahlenden Siegerin. Lina Schön holte mit einem gezielten Schuss den Vogel aus seinem Horst und konnte ihr Glück erst garnicht fassen. Die aktive Sportschützin trat erst Anfang diesen Jahres dem Verein bei.

Bei der Proklamation nach dem gemeinsamen Abendessen wählte die neue Bierkönigin ihren Ehemann Rainer Schön zum Prinzgemahl.

Beide repräsentieren nun für ein Jahr als Bierkönigspaar das Pavenstädter Schützenvolk.

Nach einer lustigen Spieleinlage des Königsthrons endete der Tag bei Musik und Tanz in den frühen Morgenstunden.

9.png2.png7.png5.png0.png
Heute37
Woche37
Monat2283
 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen